Cumulus 2800 Graupner



Technische Daten



Original

Modell

Spannweite

- m

2,80m

Länge

- m

1,25m

Gewicht

- kg

1600g

Profil

-

Clark Y

Flächeninhalt

- qm

48,6 qdm





Der Cumulus wurde weitgehend vorgefertigt geliefert. Die Flächen bestehen aus Styropor mit Balsa beplant, der Rumpf ist aus Nylon gefertigt.







Mein erster Original Cumulus mit Nylon Rumpf.

Da der Originalrumpf nur schwer klebbar ist (nur Ameisensäure als Klebstoff verwendbar) und auf Temperaturunterschiede reagiert, habe ich den Cumulus mit einem GFK Rumpf von Gewalt zum zweiten Mal gebaut.

Wichtig ist, die Flächenaufhängung zu verstärken, um bei dieser Spannweite einen problemlosen Hochstart zu ermöglichen. Einfache Messingröhrchen sind zu schwach. Ich verwende doppelte Messingröhrchen in einen Holzwinkel eingeharzt.







Mittlerweile fliegt bei uns ein zweiter Cumulus mit Original-Nylon Rumpf elektrisch.
Angetrieben wird er von einem Turnigy TR 2217/16 mit 3S Lipos und einer 9x6 APC Luftschraube. Die Stromaufnahme liegt bei 18A bei ca. 9000 U/Min.
Die APC Luftschraube wird mittelfristig durch eine Klappluftschraube ersetzt.








Der Cumulus lässt sich auch gut für Luftaufnahmen verwenden.







Zurück zu Hauptseite Oldtimer-Segelflugmodelle.de